IP Schutzklassen | Magic Leds

IP Schutzklassen

Elektrische Betriebsmittel werden in IP Schutzklassen eingeordnet. Hieraus ist klar erkennbar, für welchen Verwendungszweck und Ort diese benutzt werden können und dürfen.
Typisch für den Innenbereich ist z.B. Klasse IP 20. Für Feuchträume IP 43 und für Außenbereiche mindestens IP 65.
Die verschiedenen Schutzkombinationen entnehmen Sie bitte der Tabelle:

Ziffer 1
Berührungsschutz
Fremdkörperschutz
0
kein besonderer Schutz
kein besonderer Schutz
1
mit dem Handrücken
feste Körper > 50mm
2
mit dem Finger
feste Körper > 12,5mm
3
mit Werkzeugen Durchmesser > 2,5mm
feste Körper > 2,5mm
4
mit einem Draht Durchmesser > 1mm
feste Körper > 1mm
5
vollständiger Schutz
Schutz gegen Staubablagerungen im Inneren
6
vollständiger Schutz
Schutz gegen Eindringen von Staub

Ziffer 2
Wasserschutz
0
kein besonderer Schutz
1
Tropfen senkrecht
2
Tropfen bis 15 Grad gegen die Senkrechte
3
Sprühwasser bis 60 Grad gegen die Senkrechte
4
Spritzwasser allseitig
5
Strahlwasser allseitig
6
starkes Strahlwasser allseitig
7
zeitweiliges Untertauchen
8
dauerhaftes Untertauchen